Metallkassettendecken

Metallkassettendecken werden aus Stahl oder Aluminium hergestellt. Sie schaffen eine Feinabstimmung der Akustik und finden Ihren Einsatz dort, wo ein geringes Gewicht der Deckenkonstruktion erforderlich ist. 

Es stehen diverse Perforationen zur Auswahl, wie z.B. glatt, geschlitzt oder gelocht.

Vielfältig sind die Montagearten: als Einlege- und Einhängemontage, Klemmsystem, Bandrasterdecke oder als eine abklappbare Kassettendecke.

Metall-Kassettendecken werden selbst geringsten Abhänghöhen gerecht. Sie sind leicht demontierbar und mit Kühlsystemen
zu kombinieren.
Metallkassetten-Decken sind als Brandschutzdecken mit dem Feuerwiderstand F 30 und F 90 erhältlich. 

Verwendung finden wir in Konferenzräume, Großraumbüros, Kaufhäuser, Gastronomie. etc